Skikurs 26.1.2019

Der morgige Skikurs (26.1.) findet statt.

Am 27.1. findet aufgrund fehlender Teilnehmer nicht statt.

Bitte ab 9:00 morgen bereits vor Ort in Heubach sein.

Viel Spaß im Schnee

Nicole Maciejewski

Skikurs 19.1.2019

Liebe Eltern und Schüler;

der geplante Skikurs am 19.1.2019 findet planmäßig statt. Treffpunkt mit dem Skitrainer ist vor der Skiausleihe. Ab um 9 Uhr kann bereits Skimaterial ausgeliehen werden. Die Wettervorhersage sind für morgen sehr gut. Eventuell Sonnenbrille mitnehmen.

Einen schönen Tag im Schnee,

wünscht Nicole Maciejewski

Herzliche Einladung zum thematischen Elternabend zur Drogenprävention

Sehr geehrte Eltern,

am 23.01.2019 findet um 19 Uhr der diesjährige Elternabend zur Drogenprävention am EvG statt. Dazu sind vor allem die Eltern der 7. Klassen eingeladen, aber auch andere Interessierte können gerne daran teilnehmen. Durchgeführt wird der Elternabend von Herrn Jörg Prasse, der am Bildungszentrum der Polizei in Meiningen tätig ist und auch die Drogenprävention unserer 7. Klassen übernehmen wird. Wir freuen uns sehr, dass er auch in diesem Jahr diese wichtige Aufgabe übernehmen wird.

Skikurse für Anfänger Klasse 6 und 7

Sehr geehrte Eltern der Skianfänger Klasse 6 und 7, 
 
für die Schüler, welche an einem Skikurs Interesse haben und somit die Voraussetzung für die Skifahrt 2020 schaffen wollen, konnte ich mit 2 Skilehrern aus Thüringen folgende Kurse organisieren.
 
Von den Klassenleitern erhalten Sie eine Email mit weiteren Informationen und einem DOODLE - Link; worüber Sie ihr Kind anmelden können.
 
An folgenden Tagen können Kurse besucht werden: 19.1.; 26.1.; 27.1.
 
Bei Fragen wenden Sie sich bitte per Mail an mich.
Mit freundlichen Grüßen
Nicole Maciejewski

Ergebnisse der Mathematik-Olympiade

Wir können erneut auf ein mathematisch erfolgreiches Jahr zurückblicken. Das letzte mathematische Highlight des Jahres 2018 war die Auszeichnungsveranstaltung der Mathematikolympiade am 11.12.2018 im Volkshaus Meiningen.

Um es dorthin zu schaffen, musste wieder viel geknobelt und gerechnet werden. Das begann bereits im September und Oktober mit der 1. Stufe der Mathematikolympiade, der Schulrunde, um die besten mathematischen Denker jeder Klassenstufe herauszufinden. Nur die jeweils 2 besten Schülerinnen oder Schüler einer Klasse durften sich dann am 14.11.2018 den Aufgaben der 2. Runde, der Regionalrunde, stellen. Bis zu 5 Stunden arbeiteten 25 Schülerinnen und Schüler des EVG hochkonzentriert an den Aufgaben der 2. Runde und traten dabei gegen Schülerinnen und Schüler anderer Gymnasien der Region an.

Dieses Mal schafften es sechs Schülerinnen und Schüler des Evangelischen Gymnasiums auf die vorderen Plätze und durften sich deshalb über eine offizielle Auszeichnung im Volkshaus freuen. Das ist ein neuer Rekord für das EVG.

In Klasse 6 gab es gleich drei Preisträger: Benjamin Mittelsdorf belegte den 8. Platz, Justus Piske den 5. Platz und Annika Thomas schaffte es auf Platz 3. Jacob Schmalz erreichte in Klassenstufe 8 Platz 5 der Region. Aus Klasse 12 ließen es sich Rosanna Berger und Antonia Seidel nicht nehmen, noch ein letztes Mal an der Mathematikolympiade teilzunehmen und wurden in der 2. Stufe mit einem 6. Platz (Rosanna) und einem 8. Platz (Antonia) belohnt. Gratulation an die Preisträger!

Matheolympiade 2018-19

Ein großes Dankeschön für die hohe Spendenbereitschaft

Liebe Schülerinnen und Schüler, Sehr geehrte Familien und Freunde des EvG,

die vierte Weihnachtliche Spendenaktion am EvG ist vorüber und wir haben wieder einmal ein sehr gutes Ergebnis damit erzielt. Die Spendenboxen für das Kinderhospiz in Tambach-Dietharz sind voll - vielen Dank für die hohe Spendenbereitschaft. Auch die Typisierungsaktion ist erfolgreich verlaufen, so konnten wir 86 neue Spender gewinnen und über 300 € Spenden für die DKMS sammeln. Ein großes Dankeschön geht an alle Schülerinnen und Schüler sowie Kolleginnen und Kollegen, die gemeinsam zum Gelingen der Aktion beigetragen haben. Es war ein wirklich schöner Nachmittag am EvG mit vielen nachhaltigen Eindrücken und netten Gesprächen.

An dieser Stelle wünschen wir allen Schülerinnen und Schülern sowie Ihren Eltern und Familien ein gesegnetes Weihnachtsfest, ein paar besinnliche Stunden und einen guten Start in das Jahr 2019.

Absage Skiopening 22.12.2018

Liebe Eltern und Schüler (der 6. und 7. Klassen),

leider wurde das Skiopening in Heubach am 22.12.2018 auf Grund der Wetterverhältnisse abgesagt.

http://www.thueringer-skiverband.de/news/saisoneroeffnung-des-tsv/

Ob es einen Ersatztermin seitens des Thüringer Skiverband geben wird, ist derzeit nicht bekannt. Informationen zu den geplanten Skikursen erhalten Sie von mir nächstes Jahr.

Ein frohes Fest und hoffentlich bald Schnee.

Nicole Maciejewski

Einladung zur weihnachtlichen Spendenaktion am 19.12.2018

Sehr geehrte Schüler, liebe Familien und Freunde des EvG,

auch in diesem Jahr organisieren unsere Schüler wieder eine weihnachtliche Spendenaktion unter dem vom Radiosender Antenne Thüringen ausgerufenen Motto "Weihnachtsengel" . Die Schülersprecher planen diese gemeinnützige Veranstaltung zugunsten des Kinderhospizes in Tambach-Dietharz gemeinsam mit den Klassensprechern für den 19.12.2018 im Zeitraum von 14-18 Uhr. Bereits zum vierten Mal in Folge laden wir Sie und Euch recht herzlich ein unsere Gäste zu sein. Es erwartet Sie/Euch ein vielfältiges Angebot - von weihnachtlichen Bastelein über Plätzchen- und Kekshausverkauf bis hin zu einer Tombola. Doch es besteht natürlich auch die Möglichkeit die eigene Kreativität unter Beweis zu stellen, in Form von Bastelangeboten, Lebkuchengestaltung oder verschiedenen Spielangeboten. So wird es zum Beispiel erstmalig ein Sommerzimmer geben um dem Winterwetter für einen kurzen Moment zu entfliehen. Auch die Schülerfirma und der Schulchor haben ihre Unterstützung zugesagt - worüber wir uns sehr freuen. Um die kulinarische Umrahmung kümmern sich die Oberstufenkurse.

Neu in diesem Jahr ist, dass wir zusätzlich erstmals eine Typisierungsaktion zugunsten der DKMS (Deutsche Knochenmarkspenderdatei)  durchführen wollen. Hieran kann Jeder zwischen 17 und 55 Jahren mittels eines Abstrichs im Mund teilnehmen. Wir würden uns freuen, wenn auch diese Aktion auf eine rege Beteiligung von Schülern, Lehrern, Eltern und Intessierten stoßen würde.

Wir fiebern einem schönen Tag im EvG entgegen und würden uns über Ihren/Euren Besuch sehr freuen.

Die Schülersprecher Hannes Remmler & Luise Walter sowie Vertrauenslehrerin Dana Gunia, im Namen der gesamten Schülerschaft des EvG

Völkerballtunier für 5. Klassen vom EVG organisiert

Acht Mannschaften beteiligten sich am erstmals vom EVG organisierten Völkerballturnier der fünften Klassen am 21. November in der Drachenberghalle.

Bei großartiger Stimmung wurden auf 2 Spielfeldern in Vor- und Endrunde insgesamt 18 temporeiche Partien ausgetragen, um schlussendlich Sieger und Platzierte zu ermitteln. Dabei kam es im Finale zu einem Aufeinandertreffen der Mannschaften der Klassen 5a und 5b des EVG, in dem sich in einem intensiven und spannenden Match die Spieler der Klasse 5b hauchdünn durchsetzen konnten. Die dritte Mannschaft des EVG, bestehend aus Schülern beider fünfter Klassen, drang bis ins Spiel um Platz 5 vor und unterlag dort knapp der Mannschaft der Klasse 5b der Pulverrasenschule.

Herzliche Gratulation an die Sieger und alle Platzierten und herzlicher Dank an alle Betreuer und Helfer.

Märchenerzähler im Glück

Wer denkt, dass Märchen nur etwas für Kinder sind, der wurde am Samstag, den 17.11.18, von den drei Schülern des Evangelischen Gymnasiums in der Stadtbibliothek Meiningens eines Besseren belehrt. Hannes Remmler (10a), Annerose Stäblein (10a) und Lukas Ziegner (8a) bewiesen, dass auch die vermeintliche Kinderlektüre Erwachsene und Jugendliche nach wie vor begeistern kann. Die Schüler des EVG glänzten sowohl beim freien Einzel- als auch beim Gruppenvortrag der Märchen durch Souveränität und Textsicherheit  sowie mit gestenreicher Untermalung, was am Ende mit dem ersten Platz belohnt wurde. Herzlichen Glückwunsch!

Aktuelle Seite: Startseite