2. Elternsprechtag und "Auflösung" des Fundbüros

Liebe Eltern,

wir möchten Sie daran erinnern, dass

am kommenden Donnerstag, d. 21. 05. 2015,
in der Zeit von 15:00 bis 18:00 Uhr
unser 2. Elternsprechtag

stattfindet.

Dazu hängen ab Montag wieder Listen im Schulhaus aus, in denen Sie sich durch Ihre Kinder in die entsprechenden Zeitfenster eintragen lassen können.

Bereits vergangene Woche haben alle Schüler eine zweite schriftliche Zwischeninfomation über die bisher erteilten Zensuren mit nach Hause bekommen. Unabhängig davon sei an dieser Stelle auch noch einmal an die jederzeit bestehende Möglichkeit erinnert, sich online über den aktuellen Leistungsstand zu informieren.

 

Auflösung Fundbüro

Des Weiteren werden wir in der nächsten Woche das "Fundbüro" im Sekretariat auflösen. Dazu werden die dort befindlichen Sachen für die Dauer von einer Woche im Flur vor dem Schulbüro ausgelegt, sodass entweder Ihre Kinder oder Sie selbst nach vermissten Dingen Ausschau halten können.

Angefangen bei allen Arten von Brotbüchsen und Trinkflaschen, über Kleidungs- und Schmuckstücke, bis hin zu vollständig gefüllten Turnbeuteln mit augenscheinlich neuen Turnschuhen und sogar Taschenrechnern, ist hier vielleicht etwas von dem vorhanden, was Sie eventuell vermissen.

Alles, was nach Ablauf dieser Woche noch übrig sein sollte, müssen wir dann wegen Platzmangels leider entsorgen.

Chorfahrt nach Grillensee

Obwohl der Schulchor bereits seit dem Gründungsjahr der Schule probt, hatte bis zu diesem Schuljahr noch keine Chorfahrt stattgefunden. Das haben wir im April endlich nachgeholt und im Freizeitheim "Grillensee" bei Leipzig drei Tage miteinander gesungen, gefeiert und von dort aus die Stadt erkundet.

Da mittlerweile etwa 50 unserer Schüler aus allen Klassen zum Chor gehören, konnten sich die Schüler bei dieser Gelegenheit nicht nur klassenübergreifend besser kennen lernen, sondern auch das gemeinsame Singen als verbindendes Element erleben. Zwar durfte das Shopping in Leipzig nicht zu kurz kommen, aber die Stadt konnte uns auch mit ihrem kulturellen Angebot überzeugen.

Im Schulmuseum saßen unsere Sänger mucksmäuschenstill  in ihren Holzbänken und folgten interessiert den Ausführungen und praktischen Unterrichtsanweisungen der Museumsdirektorin. Dass eine Schülerin auf die Läusebank geschickt und ein anderer mit dem Eselskopf verziert wurde, faszinierte die Kinder ebenso wie der (nur gezeigte) Rohrstock oder die strikte Geschlechtertrennung. Ein spontanes Ständchen unserer Sänger rührte die Direktorin schließlich fast zu Tränen; das EVG Meiningen wird dort so schnell nicht vergessen werden.

Hochkultur lieferte uns anderntags ein Konzert der Thomaner in der Thomaskirche - als Jugendchor sind wir zwar noch nicht ganz so gut und berühmt wie die Thomanerknaben, aber wir haben unser Repertoire am Grillensee deutlich aufstocken können und wollen uns in diesem Jahr an unseren ersten Wettbewerb wagen. Die Eindrücke der Großstadt ergänzten sich wunderbar mit der ruhigen und idyllischen Umgebung der Herberge inmitten eines Naherholungszentrums, wo wir im Grünen grillen und dank des schönen Wetters wenigstens mit den Füßen den kristallblauen Grillensee erkunden konnten.

Von dieser ersten gemeinsamen Chorfahrt bleiben viele schöne und lebendige Erinnerungen, und wer dieses Mal nicht daran teilnehmen konnte, fährt einfach im nächsten Jahr mit.

Frankreich- Austausch

Aujourd’hui, le EVG peut pour la première fois

souhaiter la bienvenue

à onze élèves et deux accompagnateurs français

du collège Jeanne d’Arc, Beaumont-sur-Oise.

 

Alors, bienvenue à Meiningen!

Nous vous souhaitons un merveilleux séjour en Allemagne!

Erfolgreich bei "Jugend trainiert für Olympia"- Fussballturnier

Am 28.04.2015 und 30.04.2015 fand im Stadion Meiningen im Maßfelder Weg der Bereichsausscheid im Fussball "Jugend trainiert für Olympia" statt.

Das Evangelische Gymnasium nahm mit 3 Mannschaften der Wettkampfklassen II und III,  2 Jungen- und einer Mädchenmannschaft teil.

Unser Schüler und Schülerinnen zeigten sehr viel Motivation und Engagement jedes Spiel zu gewinnen. Alle gingen fair miteinander um und spornten sich gegenseitig an. Jedes Tor wurde frenetisch bejubelt.

 

Die Mädchen der WK III erreichten den 3. Platz, die WK III Jungen den 2. und die Jungen der WK II den 5. Platz.

Wir gratulieren allen Teilnehmern zu ihren Ergebnissen und wünschen weitere große Erfolge bei den nächsten Turnieren.

 

 
 
 
 

Bestellung von Schulkleidung

Liebe Eltern,

in den nächsten Tagen haben Sie wieder die Möglichkeit, für Ihre Kinder Shirts, Jacken oder Pullover zu bestellen. Das Material der Kleidung ist Baumwolle und langlebig, der Druck haltbar. Auf der Homepage der Schülerfirma www.evg-creatives-meiningen.de haben wir inzwischen einige Fotos untergebracht, sodass Sie sich noch einmal orientieren und die für Ihr Kind gewünschte Farbe heraussuchen können. Ein Bestellformular erhalten Ihre Kinder bei Frau Pechthold im Büro. Da die Schülerfirma die Ware nach Erhalt sofort bezahlen muss, müssen wir um Verständnis für eine Vorauskasse bitten.

Wir freuen uns auch, wenn Sie einfach mal auf der Homepage der Schülerfirma stöbern.

Im Voraus vielen Dank für Ihr Interesse sagen die Schülerinnen und Schüler der EvG Creatives und Frau Pechthold als Projektleiterin

 

Thematischer Elternabend verschoben

Liebe Eltern der 6. Klassen,

der per Elternbrief des Fördervereins aus der vergangenen Woche für den 21.04. angekündigte thematische Elternabend mit dem Titel "Wie umarme ich einen Kaktus?" zum Thema Pubertät wurde aus organisatorischen Gründen auf

Montag, den 01.06.2015, 19:00 Uhr

verschoben.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

Die ebenfalls für den 21.04. angekündigten Klassenelternabende finden wie geplant statt.


6a - Beginn: 18:00 Uhr
6b - Beginn 19:00 Uhr

Tobias Lochner

Informationsveranstaltung zur Englandfahrt

Liebe Eltern der 9. Klassen,

am Mittwoch, den 22.04.2015 findet um 18.30 Uhr im Klassenarum der 5a die Informationsveranstaltung zur Englandfahrt im kommenden Schuljahr statt.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen,

Ihre Fachschaft Englisch

Abgabe der Abschnitte zur Rückmeldung zum Elternabend zum Thema Drogenprävention Klasse 7 & 8

Liebe Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 7 & 8,

hier noch einmal die Erinnerung an die Abgabe der Rückmeldungsabschnitte zum Elternabend des Drogenpräventionsprojektes am kommenden Montag in der Klassenleiterstunde bei Eurem jeweiligen Klassenlehrer.

Vielen Dank schon einmal im Voraus.

Ich wünsche Euch noch ein schönes Wochenende.

Viele Grüße,

D. Gunia

Schöne Ferien und ein frohes Osterfest

Kollegium und Schulleitung des EVG wünschen allen Schülern, Eltern und Freunden der Schule eine schöne und erholsame Ferienzeit und nach der Passion ein frohes und gesegnetes Osterfest!

Das Sekretariat ist vom 31.3. bis 2.4.15 geschlossen und in der Woche nach Ostern wieder für Sie geöffnet.

Wolfram Pfeiffer


Hier noch ein paar Impressionen von unserem Passionsgottesdienst:

Bilder: Tobias Lochner

Einladung zum Passionsgottesdienst am Freitag

Liebe Eltern und Freunde der Schule, liebe Mitglieder der Kirchgemeinde,

wir möchten Sie herzlich zu unserem Passionsgottesdienst am kommenden Freitag, 13.00 h, in die Stadtkirche Meiningen einladen.

Der Gottesdienst wurde von Schülerinnen und Schülern der Klasse 8 a gemeinsam mit Frau Brandt vorbereitet und verspricht einen nachdenkenswerten Blick auf das Symbol des Kreuzes. Die Predigt hält Frau Superintendentin Beate Marwede.

Nach dem Gottesdienst endet der Schultag an der Kirche und die Kinder und Jugendlichen werden dort in die Ferien entlassen.

Wolfram Pfeiffer

Aktuelle Seite: Startseite