Teilnahme an Physikolympiade

  • Drucken

Wir beglückwünschen herzlich Rosanna Berger aus der 8b, die sich mit einem dritten Platz für die Teilnahme an der Endrunde der Physikolympiade am 10. April 2014 qualifiziert hat.
Sie reist an diesem Tag mit 14 Schülern der Klassen 7 bis 12 aus anderen Gymnasien der Region nach Ilmenau zum Landeswettbewerb.

Wir drücken ihr die Daumen.