Kunst | Musik | Sport

Sportunterricht einmal anders

In den letzten Wochen bauten wir im Sportunterricht von Frau Kulessa Menschen-Pyramiden. Oft war es nicht leicht, das Gleichgewicht zu halten. Jede noch so kleine Bewegung führte zum Chaos: Die Pyramide fiel in sich zusammen. Um einen Zusammenfall der Pyramide zu vermeiden, haben wir die kräftigsten Schüler unten und die leichtesten oben platziert. So haben wir verschiedene Pyramiden erfolgreich gebaut und hatten dabei viel Spaß. Trotzdem (vor allem bei der Klassenpyramide) wackelte ab und zu jemand und alle fielen dann auf den Boden. Durch die „Einbrüche“ haben wir gelernt, dass beim Pyramidenbau Körperspannung und Geschicklichkeit eine wichtige Rolle spielen. Auf den Fotos in der Galerie sind ein paar Schnappschüsse vom Training der Klasse 5b zu sehen.

Franziska C. im Namen der Klasse 5b

Aktuelle Seite: Startseite Kunst | Musik | Sport