Unterrichtsblog

Sportunterricht einmal anders

In den letzten Wochen bauten wir im Sportunterricht von Frau Kulessa Menschen-Pyramiden. Oft war es nicht leicht, das Gleichgewicht zu halten. Jede noch so kleine Bewegung führte zum Chaos: Die Pyramide fiel in sich zusammen. Um einen Zusammenfall der Pyramide zu vermeiden, haben wir die kräftigsten Schüler unten und die leichtesten oben platziert. So haben wir verschiedene Pyramiden erfolgreich gebaut und hatten dabei viel Spaß. Trotzdem (vor allem bei der Klassenpyramide) wackelte ab und zu jemand und alle fielen dann auf den Boden. Durch die „Einbrüche“ haben wir gelernt, dass beim Pyramidenbau Körperspannung und Geschicklichkeit eine wichtige Rolle spielen. Auf den Fotos in der Galerie sind ein paar Schnappschüsse vom Training der Klasse 5b zu sehen.

Franziska C. im Namen der Klasse 5b

Latein Kl. 7 Romus und Remulus

Wie kam es zum Streit zwischen den Zwillingen?

Nun auch online -- Vorgeschichte des Brudermords

Sieger im Mathe Känguru-Wettbewerb

Herzlichen Glückwunsch an alle Teilnehmer des diesjährigen Mathe-Känguru-Wettbewerbs.
Sicherlich habt ihr inzwischen eure Preise und die Urkunden erhalten.
Viel Spaß damit.
Am Aushang in der Schule könnt Ihr euch informieren, wie eure erreichten Punkte im
Vergleich zur Gesamtteilnehmerzahl  (aller Schulen) einzuschätzen sind.

Besondere Glückwünsche richten sich an die extra ausgezeichneten Sieger
der 1., 2. und 3. Preise sowie an die Gewinnerin des diesjährigen Känguru T-Shirts.

Känguru 2014 Sieger

Bleibt alle weiter so denksportlich. Im nächsten Jahr gibt es einen neuen Wettbewerb.

Eure Mathematiklehrerinnen Frau Schenka, Frau Henning und Frau Klein

Latein Kl. 6: Wochenplan nicht vergessen!

Salvete, discipuli et discipulae aus Klasse 6,

bitte denkt daran, den Wochenplan fertig zu bearbeiten, soweit das in der Schule noch nicht geschehen ist.

Den Plan selbst findet ihr unter Downloads Latein.

Eine schöne zweite Ferienwoche  wünscht euch eure magistra

Klasse 7 Wettbewerb Energie aus einer Mausefalle

Hallo, liebe Schüler aus den 7. Klassen,

wenn ihr bis zu diesem Text gekommen seid, freue ich mich schon sehr.

Also, der Auftrag lautet:
!!! Baut über die Osterferien ein Mausefallenauto !!!
Bringt das mit in den Physikunterricht und führt es vor.

Alle weiteren Bedingungen findet ihr auf der Leifiphysik-Seite (Mausefallenprojekt) im Netz unter

http://www.leifiphysik.de/themenbereiche/arbeit-energie-und-leistung/lb/das-mausefalle-projekt-regeln-fuer-den-wettbewerb

Viel Spaß und gutes Gelingen.

P.S.
Mitzubringen sind die Ergebnisse eurer Forschertätigkeit am 5. Mai 2014, das ist gleich nach den Osterferien.
Ich bin gespannt.

Eure Physiklehrerin Frau Klein

 

Mathe und Physik für Interessierte

Liebe Schüler der Klassen 7 und 8,

immer mittwochs findet in der 7. Stunde eine besondere zusätzliche AG statt.
Wir beschäftigen uns mit der Lösung mathematischer und naturwissenschaftlicher Probleme.
Dabei lernen wir Strategien kennen, die auch bei schwierigen Problemen die Lösung einfacher und nachvollziehbar machen.
Gern könnt ihr auch selbst Ideen für Aufgaben mitbringen.
Ich lade alle dazu ein, die gern außerhalb der normalen Unterrichtszeit ihre Denkzellen ankurbeln wollen.
Wir treffen uns im Raum der 7a.

Sollten Fragen zum "normalen" Unterrichtsstoff bestehen,
könnt ihr auch gern vorbeischauen (nach vorheriger Absprache auch in der 8. Stunde).

Eure Mathematik- und Physiklehrerin Frau Klein

 

Klasse 8: Aktualisierte FSA-Aufgaben Englisch

Liebe Schüler der Klasse 8,

bitte achtet auf die aktualisierten FSA-Aufgaben für das Fach Englisch. Die auf der Homepage angegebenen Aufgaben sind die Aufgaben, die ihr bearbeiten solltet.

 

Liebe Grüße,

Peter Arz

 

Englisch-Förderung: Adjective or adverb?

Liebe Schüler,

hier findet ihr die Übersetzungsübung für Adjektive und Adverbien. Bitte bereitet diese Sätze für die nächste Sitzung am 09.04.14 vor.

Link

Latein Kl. 6 / 7: Tabellen abzugeben

Für alle Lateinschüler stehen nun auch Leertabellen zum Deklinieren online.

Einfach ausdrucken und verschiedene Substantive in allen Kasus einfüllen. So könnt ihr eure gelernten Formen wiederholen oder auffrischen.

Korrektur gewünscht? Bitte bei Frau Gütling melden!

Teilnahme an Physikolympiade

Wir beglückwünschen herzlich Rosanna Berger aus der 8b, die sich mit einem dritten Platz für die Teilnahme an der Endrunde der Physikolympiade am 10. April 2014 qualifiziert hat.
Sie reist an diesem Tag mit 14 Schülern der Klassen 7 bis 12 aus anderen Gymnasien der Region nach Ilmenau zum Landeswettbewerb.

Wir drücken ihr die Daumen.

Aktuelle Seite: Startseite Alle Fächer