Nachwuchs in der Schülerfirma - Verstärkung bei den Adventsmärkten 2021

Bewertung:  / 2
SchwachSuper 

Es gibt Neuigkeiten bei den EvG Creatives! Gleich nach den Ferien werden acht neue Mitarbeiter ihre Tätigkeit aufnehmen. Anders als in den Arbeitsgemeinschaften ist die Mitarbeit in der Schülerfirma für mehrere Schuljahre gewünscht. Ganz ohne ein Bewerbungsgespräch zum Kennenlernen soll die Aufnahme nicht erfolgen, wünschen sich Therese ( Geaschäftsführerin ), Nick ( Kaufmännischer Leiter ), Antonia ( Verwaltung und Personal ) und Clara ( Schatzmeisterin ) und haben in den letzten Wochen diese Phase vorbereitet.

Der erste Einsatz für die Jungen und Mädchen 2021 wird der Adventsbasar der Schülerfirma an den Elterninformationstagen mit Schulrundgang am 25.11. und 02.12.2021 in der Zeit von 14.00 - 18.00 Uhr sein. Gelegenheit also, sich ein wenig genauer mit den traditionellen Weihnachtskarten, den Kunstpostkarten, den Dekoartikeln aus eigener Fertigung, neuen Produkten aus der Fertigung der Kreativwerkstatt der Lebenshilfe Meiningen und - das ist neu - von der Schülerfirma des Goethe Gymnasiums Weimar "Kunst by GG" zu beschäftigen. 

Weil die Schülerfirma im Februar 2022 an der Schülerfirmenmesse in Berlin teilnehmen möchte, freuen sich die SchülerInnen schon auf den Kunsthandwerkermarkt im Schloss am 4./5.12.2021 und hoffen, dass die schönen Holz- und Keramikartikel, die Weihnachtskarten und viele andere dekorative Kleinigkeiten Liebhaber finden werden. Schon jetzt bedanken sich die Creatives bei den treuen Kunden, die immer wieder gern am Stand der Schüler vorbeischauen.

Nach eigenen Bastelaktionen sind sie froh, dass Eltern und Großeltern unterstützen. Einen Elternbastelabend allerdings kann es auch dieses Jahr nicht geben. Schade - die Fröbel- und Baskettasterne sind ausgegangen. Dennoch: Dieses Jahr kann man sich auf eine neue Sorte Sterne freuen.  Schauen Sie auch auf der Homepage:

 www.evg-creatives4.webnode.com

          

Aktuelle Seite: Startseite Nachwuchs in der Schülerfirma - Verstärkung bei den Adventsmärkten 2021